Security Awareness

Sicherheitsbewusstsein steigern - Schäden vermeiden

Eine Bedrohung entwickelt sich dann zur Gefährdung, wenn Sie auf eine Schwachstelle trifft. In Bezug auf die IT-Sicherheit ist die häufigste Schwachstelle der Faktor Mensch. Weil technische Sicherheitsmaßnahmen fortlaufend verbessert werden, rückt der Mitarbeiter als vermeintlich einfacheres Ziel zunehmend in das Visier potentieller Angreifer. Eine zunehmend auftretende Methode ist das Social Engineering, bei dem durch geschickte Manipulation von Mitarbeitern deren Zugangsdaten und Passwörter erbeutet werden. Aber auch mangelndes Sicherheitsbewusstsein kann beträchtliche Schäden verursachen.

Die reine Definition von Verhaltensregeln reicht in der Praxis nicht aus. Vorgaben werden nur dann wirksam durchgesetzt, wenn auf Seiten der Mitarbeiter ein ausreichendes Verständnis für etwaige Gefahren geschaffen wurde. Unsere speziell konzipierten Maßnahmen und Security Awareness-Kampagnen steigern das Sicherheitsbewusstsein Ihrer Mitarbeiter und reduzieren dadurch nachhaltig die Gefährdung durch diese Faktoren.

Unsere Leistungen:

  • Entwicklung und Durchführung von Security-Awareness-Kampagnen
  • Planung von gezielten Einzelmaßnahmen
  • Begleitende Entwicklung von Kommunikationsmitteln
  • Überprüfung der Wirksamkeit der Maßnahmen durch regelmäßige Tests