Kategorien synchronisieren

Betrifft folgende Versionen:
JTL 2.1 SW 2.1

Letzte Änderung: 25.06.2016 17:45

Kategorieabgleich

Klicken Sie für die manuelle Synchronisierung von Kategorien in eCI JTL-WaWi im Hauptmenü auf den Button Abgleich starten.

eCI JTL-WaWi: Abgleich von Kategorien (manuell)

Abbildung (eCI JTL-WaWi 2.1):
Manueller Abgleich von Kategorien über eCI JTL-WaWi

Wählen Sie nun den Webshop aus, für welchen ein Abgleich gestartet werden soll und im Anschluss die Aufgabe Kategorieabgleich.

Der Abgleich von Kategorien kann auch automatisch in regelmäßigen Abständen durch die eCI Zeitplanung erledigt werden (vgl. Kapitel Abgleiche automatisieren).

Hinweis
Die Verarbeitung im Onlineshop erfolgt aufgrund des Cronjob-Intervalls unter Umständen zeitversetzt, so dass Änderungen daher nicht sofort sichtbar sein können.

Kategorie-Attribute

Ab Version 2 des eCommerce Integrators für Shopware in Verbindung mit JTL-Wawi Version 1.0 und höher wird die Übergabe von Kategorie-Attributen aus JTL-Wawi an Shopware unterstützt. Um diese korrekt zu exportieren, müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein, die untenstehend beschrieben werden.
Diese Attribute können Sie in der Kategoriekonfigurationsmaske unter dem Reiter „Kategorieattribute“ festlegen.

Kategorieattribute JTL-WaWi

Abbildung: Kategorieverwaltung „Kategorieattribute“ JTL-WaWi

Voraussetzung für die korrekte Übertragung der Attribute ist ein definiertes Mapping der Attribute in Shopware.

Dazu gehen Sie bitte wie folgt vor:

Erstellen Sie im Shopware-Backend unter dem Punkt „Einstellungen → eCI Kategorieattribute“ die Zuweisung der JTL-Attribute. Sollte diese Einstellung in Ihrem Backend nicht vorhanden sein, leeren Sie den Shopware Cache und loggen sich aus und erneut ein.

Kategorieattribute Shopware

Durch das Betätigen des Menüpunkts gelangen Sie zu der Übersicht über alle hinterlegten Kategorieattribute.

Kategorieattribute Shopware Übersicht

Durch den Button „Hinzufügen“ können Sie die Zuweisung der JTL-Attribute zu den Shopware-Kategorieattributen erstellen und speichern.

Kategorieattribute Shopware Zuordnung

Hinweis
Bitte beachten Sie hier, dass Sie das Fenster nach jeder Zuweisung neu öffnen müssen, damit die Werte korrekt zugeordnet werden können.

Nach der erfolgreichen Zuordnung werden diese abschließend im Menü angezeigt.

Kategorieattribute Shopware Zuordnung

SEO-Attribute

Folgende SEO-relevanten Attribute werden übertragen:

  • meta_title
  • meta_keywords
  • meta_description

Diese setzen Sie in der JTL-Wawi wie folgt:

eCI JTL-WaWi: Meta-Informationen für Kategorien

Abbildung (JTL-WaWi 1.1):
Anlegen der Meta-Informationen für Kategorien in der JTL-WaWi
Weitere Kapitel in diesem Handbuch:
Artikel synchronisieren »