Abgleiche automatisieren

Betrifft folgende Versionen:
JTL 2.1 SW 2.1

Letzte Änderung: 25.06.2016 17:55

Verfügbare Automatisierungen

Seit Version 2 des eCommerce Integrators steht Ihnen eine Vielzahl von Automatisierungsmechanismen zur Verfügung. Sie können damit alle Abgleiche, die Sie ansonsten manuell angestoßen haben, auf Wunsch auch automatisch ausführen lassen. Dies schließt die folgenden Abgleiche ein:

  • Artikelabgleich (Komplettabgleich/Deltaabgleich)
  • Kategorieabgleich
  • Lagerbestandsabgleich
  • Bestellimport
  • Shippingcodes-Export (Versandinformationen)

Die Bedienung orientiert sich hierbei an der Windows-Aufgabenplanung und wird in den nachfolgenden Schritten erklärt.

Hinweis
Bitte beachten Sie: Die Nutzung dieser Funktion setzt eine korrekte Installation des Dienstes eCI Worker voraus.

Einrichten von Jobs in der eCI-Zeitplanung

Wechseln Sie zunächst in der GUI zum Reiter „Zeitplanung“.

eCI JTL-WaWi: Zeitplanung - Übersicht

Abbildung (eCI JTL-WaWi 2.1):
Übersicht der angelegten Jobs in der eCI-Zeitplanung

Klicken Sie zunächst auf den Button „Hinzufügen“, um einen neuen Job zu generieren, den Sie im Anschluss definieren können.

eCI JTL-WaWi: Zeitplanung - Neuen Job anlegen

Abbildung (eCI JTL-WaWi 2.1):
Neu erstellter Job

Wählen Sie den neu generierten Job aus, um diesen genauer zu definieren:

Aktiv Setzen Sie hier einen Haken, um den Job zu aktivieren. Deaktivieren Sie den Job, indem Sie den Haken wieder entfernen.
Name Geben Sie dem Job einen eindeutigen Namen.
Shop Wählen Sie den betroffenen Webshop aus.
Aufgabe Nach der Auswahl des Webshops kann die durchzuführende Aufgabe (Abgleich) ausgewählt werden.
Startzeit Legen Sie eine Uhrzeit fest, zu der der Job aufgerufen werden soll.
Endzeit Legen Sie eine Uhrzeit fest, um sich wiederholende Jobs nur innerhalb eines bestimmten Zeitfensters auszuführen.
Wiederholen Setzen Sie hier einen Haken, um im Anschluss Intervalle (in Minuten oder in Stunden) für die Wiederholung des Jobs zu definieren.
Wochentage Setzen Sie hier Haken bei den für die Jobausführung gewünschten Wochentagen.

eCI JTL-WaWi: Zeitplanung - Exemplarischer Job

Abbildung (eCI JTL-WaWi 2.1):
Exemplarischer Job, der täglich alle 5 Minuten einen Bestellabgleich durchführt

Klicken Sie auf „Speichern“, um Ihre Änderungen zu sichern. Über den Button „Eintrag zurücksetzen“ können Sie Ihre Einstellungen verwerfen. Einen angelegten Job können Sie komplett löschen, indem Sie das rote „X“ neben dem Job in der Aufgabenplanung klicken.

Weitere Kapitel in diesem Handbuch:
« Versandinformationen synchronisieren