Installation/Update eCI Magento Shop-Modul

Betrifft folgende Versionen:
MC 2017.0

Letzte Änderung: 12.01.2017 16:59

Diese Seite beschreibt die Installation des Moduls eCI Magento für Magento 2.x.

Download des Installationspakets

Im Kundenbereich unserer Webseite stehen Ihnen die jeweils aktuellen Versionen des erworbenen eCI-Moduls zur Verfügung.

Melden Sie sich zum Download im Kundenbereich an und wechseln Sie in den Bereich „Ihre Produkte“.

In der nun angezeigten Liste klicken Sie auf die Schaltfläche „Details“. Sie befinden sich nun in der Übersicht aller für Sie relevanten Informationen zum erworbenen Modul. Um den Downloadbereich aufzurufen, klicken Sie auf den Reiter „Downloads“. Daraufhin erhalten Sie die verfügbaren Installationspakete angezeigt. Achten Sie darauf, dass Sie das Plugin für Magento 2.x herunterladen (nicht das für Magento 1.x).

Installation des Magento-Plugins

Die Installation des eCI-Plugins folgt dem Standardvorgehen von Magento2-Extensions, welches nachfolgend beschrieben wird.

Kopieren der Dateien

Der Download der Magento-Komponente der Schnittstelle beinhaltet alle zum Betrieb notwendigen Dateien in Form einer Magento-Extension. Die Verzeichnisstruktur ist bereits angepasst, so dass Sie zur Installation lediglich die Dateien aus dem Installationspaket im Root-Verzeichnis Ihrer Magento-Installation hinterlegen müssen. Erteilen Sie dem FTP-Benutzer sowohl Lese- als auch Schreibrechte in den „eCI“- und „media“-Verzeichnissen, inklusive sämtlicher Unterordner, oder geben Sie die Ordner generell mit Lese- und Schreibrechten frei (Shellzugriff benötigt):

chmod 777 -R /pfad-zu-ihrem-magento-ordner/app/code/Sysgrade/Eci/
chmod 777 –R /pfad-zu-ihrem-magento-ordner/media/

Aktivierung des Magento-Plugins

Sobald Sie die Dateien korrekt hinterlegt haben, kann das Plugin über die Magento2 Konsolenanwendung installiert werden. Es empfiehlt sich, vor Aktivierung und Kompilierung des Plugins den Cache der Magento2-Installation zu leeren.

Gehen Sie zur Aktivierung wie folgt vor:

  1. Stellen Sie eine SSH-Verbindung zu Ihrem Magento-Server mit einem geeigneten Programm her (unter Windows z.B. Putty)
  2. Navigieren Sie zu Ihrer Magento-Installation
  3. Führen Sie die unten beschriebenen Befehle aus. Hier sollten Sie nicht als Superuser arbeiten, da so unter Umständen Daten, die beim Kompilieren erzeugt werden, für den Server-User nicht lesbar sind. Beachten Sie bitte außerdem, dass Sie Konsolenbefehle je nach Konfiguration Ihres Systems eventuell mit php bin/magento statt nur bin/magento ausführen müssen.
# Leeren aller Cache-Verzeichnisse
rm -rf var/cache/ var/page_cache/ var/di/ var/generation/

# eCI Modul aktivieren
bin/magento module:enable Sysgrade_Eci

# Upgrade & Kompilieren
bin/magento setup:upgrade
bin/magento setup:di:compile
Weitere Kapitel in diesem Handbuch:
Installation/Update eCI JTL-WaWi Modul »