Zahlarten: BillSAFE

Betrifft folgende Versionen:
JTL 2.0 MC 2.0

Letzte Änderung: 25.06.2016 17:22

BillSAFE Rechnungskauf

Zur Nutzung der Zahlungsweise per BillSAFE Rechnungskauf wird anbieterseitig ein vorgegebenes Muster auf der Rechnung vorausgesetzt. Für Einzelheiten folgen Sie bitte den Anweisungen von BillSAFE. Die folgenden Schritte geben diese verkürzt wieder und konzentrieren sich insbesondere auf die Anpassungen, die benötigt werden, damit Informationen zu einer BillSAFE-Bestellung aus dem Magento-Shop korrekt in JTL-Wawi übernommen werden können.

Einstellungen in eCI Magento

Um die Informationen über den Factoring-Vertrag von Billsafe exportieren und aktualisieren zu können, wird dieser Teil der Musterrechnung auf der Magento-Seite in der Datenbank eingetragen. Sie finden diesen Eintrag in den eCI Settings im Bereich Bezahlung unter BillSAFE Rechnungstext . Als Default wird dort bei der Installation dieser Wert gesetzt: „Bezahlt mit BillSAFE. Die Forderung ist im Rahmen eines laufenden Factoringvertrages an die BillSAFE GmbH abgetreten. Die Zahlungen müssen deshalb direkt an die BillSAFE GmbH geleistet werden.“ Sollte sich dieser Teil bei den Vorgaben von Billsafe ändern, können Sie hier den Wert aktualisieren.

Einstellungen in JTL-Wawi

Die Zahlungsart „BillSAFE Rechnungskauf“ ist standardmäßig nicht in der JTL Warenwirtschaft vorgesehen. Daher müssen zur Verwendung dieser Zahlungsart zusätzliche Einstellungen in JTL-Wawi vorgenommen werden. Alle Informationen die für die Musterrechnung benötigt werden, werden durch eCI JTL-Wawi in das Feld „Hinweis“ eines Auftrags in die WaWi exportiert, wie in folgender Abbildung zu sehen.

BillSAFE-Rechnungskauf: Auftragshinweise

Abbildung: Auftragshinweise für BillSAFE-Rechnungskauf

Um dieses Feld auf Ihrer Rechnung der Warenwirtschaft sichtbar zu machen, müssen Sie die Rechnungsvorlage der WaWi anpassen. Öffnen Sie hierzu über Einstellungen→Vorlagenverwaltung die Verwaltung Ihrer Vorlagen.

BillSAFE-Rechnungskauf: Anpassung der Rechnungsvorlage

Abbildung: Anpassung der Rechnungsvorlage in JTL-WaWi für BillSAFE-Zahlungen

Wählen Sie in den Vorlagensets die Vorlage für Ihre Rechnung aus und editieren diese durch Klick auf den Button „Bearbeiten“, wie in der Abbildung dargestellt.

BillSAFE-Rechnungskauf: Variable für Zahlungsinformationen

Abbildung: BillSAFE-Rechnungskauf: Variable für Zahlungsinformationen

Es erscheint die Vorschau der gewählten Rechnungsvorlage, wie in der Abbildung zu sehen. Erstellen Sie in diesem Fenster in der Übersicht über alle verfügbaren Variablen für die Rechnung auf der rechten Seite eine neue benutzerdefinierte Variable, indem Sie durch Rechtsklick auf den Order „Benutzerdef. Variablen“ im erscheinenden Kontextmenü das Feld „Bearbeiten“ auswählen. Es erscheint das in der Abbildung unten dargestellte Fenster.

BillSAFE-Rechnungskauf: Benutzervariablen

Abbildung: BillSAFE-Rechnungskauf: Benutzervariablen bearbeiten

Wählen Sie in diesem Fenster den Knopf „Bearbeiten…“ und fügen in dem erscheinenden Fenster eine neue Variable hinzu.

BillSAFE-Rechnungskauf: Hinweistext

Abbildung: BillSAFE-Rechnungskauf: Eingabe Hinweistext

Fügen Sie hier eine neue Variable ein und benennen diese mit dem Namen „billsafe“. Nach dem Einfügen bearbeiten Sie diese Variable und fügen in das Freitextfeld den folgenden Wert ein, wie in der Abbildung dargestellt:

MID$ (Vorgang.Auftrag.Hinweis.Text,StrPos (Vorgang.Auftrag.Hinweis.Text,“|„) + 1)

Nach dem Speichern gibt diese Variable das Hinweisfeld des Auftrags aus und kann nach Belieben auf der Rechnungsvorlage positioniert werden.

Beispielsweise können Sie die Variable im Vorgangstext positionieren. Gehen Sie dazu wie folgt vor: öffnen Sie in der Rechnungsvorlage auf der linken Bildschirmhälfte den „Objektmanager“.

BillSAFE-Rechnungskauf: Objektmanager

Abbildung: BillSAFE-Rechnungskauf: Objektmanager

Bearbeiten Sie nun das Objekt JTL.WaWi.Vorgang.VorgangText durch Doppelklick und fügen die soeben erstellte Variable „@billsafe“ hinzu, wie in der Abbildung zu sehen.

BillSAFE-Rechnungskauf: Absatzeigenschaften

Abbildung: BillSAFE-Rechnungskauf: Absatzeigenschaften

Nachdem Sie die Vorlagen gespeichert haben, erscheint das Hinweisfeld wie gewünscht auf der Rechnung beim Rechnungsdruck aus JTL-Wawi.