SEO, Onlinemarketing & Co.


Im ersten Teil unseres Google Updates ging es um die ersten vier Neuerungen von Google. Wir haben uns mit den Themen vergangene Suche, Bookmarking und dynamischen Suchergebnissen befasst. Heute erzählen wir Ihnen, welche weiteren neuen Funktionen Google (vorerst) angekündigt hat.


Wahrscheinlich ist es den meisten schon aufgefallen: Google ist komplett auf Veränderungskurs. Im September dieses Jahres hat Google einige neue Funktionen vorgestellt, die auch für Shop- und Webseitenbetreiber interessant sind.


Steigern Sie Ihre Conversion Rate! Neben schier unendlichen Möglichkeiten bringt der Onlinehandel natürlich auch einige neue Herausforderungen mit sich. Früher konnte ein Verkäufer noch im Ladengeschäft nebenan seine Besucher mit kompetenter Beratung zum Kauf verleiten. Heute steht der potentielle Käufer vor unzähligen Onlineshops mit sehr ähnlichen Angeboten, Suchmaschinen randvoll mit Kaufempfehlungen und integrierten Shopping-Plattformen und auch an Preis- und Vergleichsseiten besteht eher ein Überangebot – das alles macht den Entscheidungsprozess für den Käufer manchmal etwas schwerer, noch schwieriger wird es allerdings für den Onlinehändler, der sich in dieser unüberschaubaren Masse abheben möchte. Wie gelingt es also aus einem Besucher auch einen Käufer zu machen?


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.